E3: Platz 3 beim TuS Bruchmühlen

Am Vatertag und besten Wetter ging es für die E3-Kicker zum Jugend Turnier nach Bruchmühlen.

6 Mannschaften spielten im Modus “Jeder gegen Jeden” gegeneinander.  Gleich im ersten Spiel gegen TSV Westerhausen ging es richtig zur Sache.
Unsere Kicker waren diesmal von der ersten Sekunde hellwach und erspielten sich reihenweise Torraumszenen. Am Ende sprang ein 2:1 Auftaktsieg herraus.

Im zweiten Spiel knüpfte die Mannschaft an die starke Leistung aus dem ersten Spiel an. RW Kirchlengern wurde mit 3:0 bezwungen.

Im dritten Spiel stand uns FA Herringhausen/Eikum gegenüber. Da wir den Gegner bestens kannten, stellten wir unsere Spieler anders auf.
Wir wollten das Match so lange wie möglich offen gestalten. Leider klappte es nicht ganz. Die wenigen Chancen konnten die Spieler nicht in Tore umsetzen.
Am Ende mussten wir uns mit 0:2 geschlagen geben.

Im vierten Spiel gegen TSV Riemsloh ging uns allmählich die Puste aus. Der Mannschaft fehlte die Frische und Spielfreude. So ging dieses Spiel leider mit 1:2 verloren.

Im letzten Spiel ging es dann gegen den Gastgeber vom TuS Bruchmühlen. Das Trainerteam motivierte die Mannschaft nochmal bis in die Haar spitzen. Unsere Jungs lieferten sich einen offenen Schlagabtausch. Leider wurden einige 100% tige Chancen nicht genutzt.  So blieb es am Ende bei einem Leistungsgerechten 0:0.

e3-3.platz

Am Ende des Tages belegte unsere Mannschaft einen sehr guten 3 Platz. Womit Spieler, Trainer und Eltern sehr zufrieden sind.
Mal sehen was bei den kommenden Turnieren noch so alles geht.